Bewerbung

Gerne können Sie sich für den Motorradhändler des Jahres 2017 schon jetzt bewerben. Füllen Sie einfach nachstehendes Formular aus. Wir schicken Ihnen dann die Bewerbungsunterlagen zu.

Sie wollen vor der Bewerbung wissen, ob Ihre Vermarktungsprozesse der Bewertung der Jury standhalten können?
Dann machen Sie jetzt online den unverbindlichen Quick-Check.

Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind markengebundene und freie Händler bzw. typenoffene Werkstätten für Motorräder, Motorroller/Scooter, Leichtkrafträder, ATVs und Quads. Außerdem wird die Sonderkategorie "Freie Werkstatt" vergeben.

So bewerben Sie sich

Fordern Sie zunächst mit dem nachstehenden Formular Ihre Bewerbungsunterlagen an. Senden Sie diese dann vollständig ausgefüllt und gut dokumentiert an die Redaktion zurück.

Einsendeschluss

Freitag, 1. September 2017 

Auswahl

Die Jury, bestehend aus Vertretern der Redaktion und der Veranstaltungspartner, wertet die eingehenden Bewerbungen aus und entscheidet in einer Jurysitzung, welche Betriebe persönlich besucht werden. Nach Abschluss der Rundreise entscheidet die Jury über die Platzierungen.

Preisverleihung

Die Gewinner werden am 23. November 2017 am Abend der Fachtagung »bike und business« in Würzburg gekürt. An der viel beachteten Preisverleihung Motorradhändler des Jahres nehmen jährlich rund 300 Gäste aus der gesamten Zweiradbranche teil.
 
Persönliche Daten:
Ihre Firmendaten:
Sonstige Angaben:
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen.
* Pflichtfelder

PARTNER