Motorradhändler des Jahres

Die Auszeichnung für exzellentes Vertriebs- und Servicegeschäft im Zweiradmarkt

Die Fachmedienmarke »bike und business« prämiert gemeinsam mit den Partnern CarGarantie, mobile.de, Motul und der Santander Consumer Bank Zweiradhändler mit exzellentem Vertriebs- und Servicegeschäft. Der Wettbewerb richtet sich an markengebundene und freie Händler für Motorräder, Motorroller/Scooter, Leichtkrafträder, ATVs und Quads aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Bewertungskriterien sind vor allem die Effektivität des Vertriebs, die Kreativität bei der Vermarktung via Internet sowie die Kundenorientierung.

Wir suchen den besten Motorradhändler des Jahres 2017!

Sie beleben den Zweiradmarkt mit innovativen Service- und Vertriebsideen, und auch bei der Vermarktung via Internet haben Sie ein geschicktes Händchen? Dann nutzen Sie die ruhigen Monate und bewerben Sie sich
bis 31. März 2017
für den Motorradhändler des Jahres 2017.

Sie wollen vor der Bewerbung wissen, ob Ihre Vermarktungsprozesse der Bewertung der Jury standhalten können?
Dann machen Sie jetzt online den unverbindlichen Quick-Check.

Die Profis von »bike und business« werten Ihre Angaben aus und geben Ihnen kurz darauf ein persönliches Feedback, ob Sie ein aussichtsreicher Kandidat für den Motorradhändler des Jahres sind.

Warum sollten Sie sich bewerben?

Statement Stefanie Eckhoff, Motorradhändler des Jahres

Die Verleihung des Awards Motorradhändler des Jahres findet im Anschluss an die Fachtagung »bike und business« in Würzburg am Abend des
23. November 2017
im Würzburger Vogel Convention Center (VCC) statt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Die Highlights der Preisverleihung 2016:



PARTNER